Habich - Habich - Inorganic Pigments Worlwide

Ultramarin Pigmente (PB 29, PV 15)

Ultramarin Pigmente basieren auf dem natürlichen Mineral Kaolin und besitzen keine Schwermetalle in ihrer chemischen Konstitution. Sie zeichnen sich durch ihren sehr brillanten, mittleren bis rotstichig blauen Farbton aus, besitzen eine sehr gute Lichtbeständigkeit sowie eine im Allgemeinen gute Alkalibeständigkeit, die jedoch stark von den im System vorhandenen Ionen abhängt.

 

Ultramarin Pigmente besitzen eine eingeschränkte Säurebeständigkeit, wodurch das Anwendungsspektrum dieser Pigmentklasse limitiert wird. Typische Einsatzgebiete für Ultramarinblau/-violett Pigmente sind Kunststoffe / Lacke / Bauchemische Produkte / Fasern / Kosmetika / Künstlerfarben / Druckfarben / Wasch- und Spülmittel / Personal Care / Papier. Für Anwendungen die eine erhöhte Säurebeständigkeit erfordern bietet Habich speziell modifizierte Qualitäten mit verbesserter Säurebeständigkeit als eine interessante Alternative an.


Unter dem Namen "Ultramarin Pigmente" bietet die Habich GmbH ein Standardsortiment verschiedener Ultramarinblau und Ultramarinviolett Pigmente an. Die Standard Ultramarin Pigmente sind durch eine fünfstellige, mit 15... beginnende Produktnummer gekennzeichnet (15er Serie). Zusätzlich fertigt die Habich GmbH eine Fülle an individuellen Ultramarinblau/-violett Pigmenten, die sich an den Wünschen des Kunden ausrichten (14er Serie).

 

Sollten Sie Fragen zu Ultramarin Pigmenten haben, stehen Ihnen unsere erfahrenen und motivierten Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.