Habich - Habich - Inorganic Pigments Worlwide

Pigmentpräparationen

Duroblend®-Pigmente sind bleifreie Alternativen zu den als toxisch eingestuften Bleipigmenten (PY 34, PR 104). Sie decken das Farbspektrum zwischen gelb und rot ab und werden für sieben unterschiedliche Anwendungsbereiche angeboten. Von kostengünstigen Lösungen für die Einfärbung wirtschaftlicher Dispersions- und Dekorationslacke bis hin zu Pigmentpräparationen für hochwertige Lacke und Kunststoffe offerieren Duroblend®-Pigmente eine technische Lösung.

 

Durch die optimierte Kombination ( Bonding ) qualitativ hochwertiger anorganischer und organischer Pigmente werden Hybride erzeugt, die eine gute bis sehr gute Alternative zu den zu ersetzenden Bleipigmenten bieten.


Zusätzlich zu den Duroblend®-Typen bietet die Duropal®-Reihe die Möglichkeit zur Anfertigung individueller, kundenspezifischer Hybridpigmente. Mit Hilfe dieser Technologie kann für viele Anwendungen nahezu jeder Farbton erzielt werden.


Sollten Sie ganz auf pulverförmige Farbmittel verzichten wollen, dann bietet Ihnen die Habich GmbH unter der Bezeichnung Habitint® Pigmentpasten für verschieden lösemittelhaltige und lösemittelfreie Bindemittelsysteme an, die sich speziell für einen Einsatz in Epoxid und Polyurethanharzen eignen.

Unsere engagierten Mitarbeiter  helfen Ihnen bei der Suche nach dem passenden Pigment für Ihr Problem. Scheuen Sie nicht davor, sich mit uns in Kontakt zu setzen.